CFDs auf Rohstoffen

Für den Handel stehen Kaffee, Weizen, Erdgas, Rohöl und zahlreiche andere globale Rohstoffe zur Verfügung.

Was ist eine Ware?

Hierbei handelt es sich um auf natürliche und biologische Weise hergestellte Waren, die unabhängig von der Quelle häufig gleichermaßen dem Standard und der Verwendung entsprechen. Sie werden je nach Anleger als weich oder hart eingestuft.

  • Harte Waren: Sie werden über Ausgrabungen lokalisiert. Beispielsweise werden Rohmetalle wie Gold und Silber durch Bergbau gewonnen und aus nicht erneuerbaren Brennstoffen wie Erdgas und Öl durch Bohrungen lokalisiert.
  • Weiche Waren: Diese werden wie Mais und Mais angebaut und geerntet oder wie Rinder und ähnliche Tiere gepflegt und aufgezogen.

Der Preis eines Gutes hängt von Angebot und Nachfrage ab. Große Unternehmen sind normalerweise die Haupthändler und Investoren auf Rohstoffmärkten. Aufgrund des World Wide Web und des damit verbundenen Einstiegs ist ein unabhängiger Händler oder Investor derzeit Teil des Kaufs und Handels von Rohstoffen. Viele Unternehmen und Konzerne verlassen sich auf Waren, um ihre Bemühungen fortzusetzen, und machen den Rohstoffmarkt zu einem wichtigen Bestandteil der Finanzmärkte.

Wie man CFDs auf Rohstoffen handelt

CFD zum Rohstoffhandel ist dem Handel mit Aktien sehr ähnlich. Wenn sich der Aktienhandel jedoch ausschließlich auf den Kauf und Austausch von Geschäftsanteilen konzentriert, umfasst der Warenhandel den Handel mit Vermögenswerten wie Rohöl und Gold. Investoren kaufen oder verkaufen Waren mit dem Ziel, Einnahmen aus den Veränderungen der Marktpreise und Veränderungen des globalen Angebots und der globalen Nachfrage zu erzielen.

Die Volatilität der Rohstoffpreise

Die Kosten einer Ware werden durch die Korrelation des Angebots mit der Nachfrage beeinflusst und befeuert. Verwenden wir zur weiteren Veranschaulichung Rohöl. Wenn die Ölnachfrage größer ist als das Angebot, steigen die Preise normalerweise. Wenn das Ölangebot die Nachfrage übersteigt, sinkt der Preis. Aufgrund dieses wackeligen Verhältnisses von Angebot und Nachfrage wird der Handel mit Waren im Vergleich zu vielen verschiedenen Aktien und finanziellen Vermögenswerten als instabil angesehen.

Beispiele für den Handel mit CFDs auf Rohstoffen

1. Direktinvestition in eine Ware.

2. Über Terminkontrakte gegründete Anlagen.

3. Aktienkauf in Fonds, die mit Rohstoffen gehandelt werden.

4. Aktienkauf in Unternehmen, die Waren produzieren.

Definition von Warenterminkontrakten

Futures-Kontrakte sind Kontrakte, die den bestimmten Zeitraum in den kommenden Zeiten angeben, in dem eine bestimmte Ware gekauft oder verkauft werden muss, und den Preis angeben. Der Handel mit Waren in Futures befasst sich mit Kontrakten, die den Verkauf oder Kauf einer Ware zu einem bestimmten Preis verwalten. Der Rohstoffhandel mit Optionen zeigt an, wann eine Ware zu einem bestimmten Preis und zu einer bestimmten Zeit kaufen oder verkaufen muss.

PlusMarkets bietet Commodity-CFD-Handel auf der MetaTrader4-Handelsplattform und bietet Ihrem CFD-Handel die neuesten Handelsmerkmale.

Risiko-Haftungsausschluss: Der Handel an den Finanzmärkten ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Investition kann sowohl steigen als auch fallen und Sie können Ihr gesamtes investiertes Kapital verlieren. Handeln Sie verantwortungsbewusst. CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund von Hebeleffekten schnell Geld zu verlieren. 74.53% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Regionale Beschränkungen: Für weitere Informationen darüber, wo das Unternehmen seine Dienstleistungen erbringt, klicken Sie hier

Risiko-Haftungsausschluss: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund von Hebeleffekten schnell Geld zu verlieren. 74.53% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.